Haus kaufen – gegen Höchstgebot günstig 2013 kaufen

Viele Menschen möchten gerne in Immobilien investieren, was jedoch nicht sehr leicht ist. Wer auf der Suche nach günstigen Immobilien ist, der wird auch über das Internet suchen. Online gibt es zwar viele Angebote, doch die meisten werden über Immobilienmakler angeboten, welche natürlich auch am Verkauf eines Hauses verdienen möchte. Wer über Immoscout, Immonet und andere Portale im Internet sucht, der hat die Chance, dass er in jedem Fall viele Angebote findet, doch häufig solche, bei denen auch ein Makler beteiligt ist. Grundsätzlich gibt es jedoch auch andere Chancen, wie ein Haus erworben werden kann. Der Kauf gegen Gebote ist gerade bei Auktionen die über die Stadt, bzw. über einzelne Kommunen abgewickelt werden zu empfehlen. Wie diese meist anonymen Bieterverfahren funktionieren wird meist in der Ausschreibung beschrieben. In vielen Fällen werden die Angebote auf Internetseiten der Stadt veröffentlicht, nicht jedoch in privaten Portalen inseriert.

 

Wie funktionieren Bieterverfahren beim Kauf von Häusern?

In der Regel wird das Haus von einem Gutachter bewertet. Das Gutachten beinhaltet einen Preis für das Haus sowie das Grundstück. Oftmals wird ein kurzes Angebot geschrieben, dass etwa 1 DinA4 Seite umfasst. Hier werden die wichtigsten Daten wie die Größe des Grundstückes und natürlich auch die Bebauung wissen möchte, der sollte vor allem dieses Infoblatt schauen. Auch ist es möglich, das Liegenschaftsamt  oder das Bauamt direkt zu kontaktieren und konkret Fragen zu stellen. Es ist zum Teil sogar möglich, die Immobilien zu besichtigen, wenn ein Termin mit einem Mitarbeiter der Stadt oder des entsprechenden Amtes ausgemacht wird. Es ist also durchaus möglich, einen persönlichen Eindruck vom Objekt zu bekommen.

 

Gebote beim Hauskauf per Brief abgeben

Die meisten Objekte werden über ein Gebot verkauft. Dabei ist es möglich, bis zu einer gewissen Frist ein Gebot schriftlich bei der Stadt beim zuständigen Amt einzureichen. Wenn die Frist abgelaufen ist, werden alle Gebote geöffnet und der Interessent mit dem höchsten Gebot erhält den Zuschlag für das Objekt. Zu beachten ist, dass noch zusätzliche Kosten z.B. für den Eintrag in das Grundbuch etc. anfallen können.

 

Wie Gebot für Hauskauf festlegen?

Wer ein Gebot festlegen möchte, sollte sich zuvor die Richtwerte für den Boden, bzw. die Grundstückspreise in der Region anschauen. Anhand der bekannten Werte für die Grundstücksfläche in m² kann dann berechnet werden, wie hoch der Preis für das Grundstück wäre. Zu beachten ist dabei natürlich auch, dass ein fairer Preis für das Haus angegeben werden muss – idealerweise ist dies die Differenz zwischen dem Preis für das Grundstück und dem Preis für das Gebot. Sollte die Differenz negativ sein, oder keine Differenz vorhanden sein, so wurde kein Preis für das Haus festgesetzt.

 

Wer eine passende Finanzierung für sein Haus sucht, kann natürlich unseren Kreditvergleich nutzen:

 
 

Zinsrechner Baufinanzierung
Schritt 1
Nettodarlehensbetrag:
Nur Zahl z.B. 100000
Schritt 2
Kreditlaufzeit:
bitte wählen

Schritt 3
Beleihung:
bitte wählen
Schritt 4
Tilgung:
bitte wählen
voll

Schritt 5
Regionale Angebote aus meiner Region berücksichtigen (bitte PLZ angeben):

Angebote nach Zinsen*
 
Anbieter/Baufinanzierung
Effektiver Jahreszins/
Sollzins gebunden
Monatl. Rate/
Restschuld
1
PLANETHYP
Baufinanzierung
1,00 %
1,00 %
250,00 €
78.975,02 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,00%, Sollzins gebunden p.a.: 1,00%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 108.957,51 €, Darlehensgeber/-vermittler: PLANETHYP, Janderstrasse 5, 68199 Mannheim
2
DTW Immobilienfinanzierung
Baufinanzierung
1,02 %
1,02 %
251,67 €
78.953,82 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,02%, Sollzins gebunden p.a.: 1,02%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 109.135,59 €, Darlehensgeber/-vermittler: DTW GmbH, Q5, 14-22, 68161 Mannheim
3
Dr. Klein
Baufinanzierung
1,06 %
1,01 %
255,00 €
78.911,35 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,06%, Sollzins gebunden p.a.: 1,01%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 109.491,62 €, Darlehensgeber/-vermittler: Dr. Klein Privatkunden AG, Hansestr. 14, 23558 Lübeck
4
Interhyp
Baufinanzierung
1,11 %
1,10 %
259,17 €
78.858,09 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,11%, Sollzins gebunden p.a.: 1,10%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 109.936,40 €, Darlehensgeber/-vermittler: Interhyp AG, Marcel-Breuer-Str. 18, 80807 München
5
comdirect bank
Baufinanzierung PLUS
1,22 %
1,21 %
268,33 €
78.740,31 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,22%, Sollzins gebunden p.a.: 1,21%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 110.913,97 €, Darlehensgeber/-vermittler: comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn
6
Baufiline
Baufinanzierung
1,26 %
1,25 %
271,67 €
78.697,27 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,26%, Sollzins gebunden p.a.: 1,25%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 111.269,11 €, Darlehensgeber/-vermittler: BaufiService GmbH, Stettiner Str. 7, 88250 Weingarten
7
ING-DiBa
Baufinanzierung
1,28 %
1,25 %
273,33 €
78.675,71 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,28%, Sollzins gebunden p.a.: 1,25%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 111.446,62 €, Darlehensgeber/-vermittler: ING-DiBa AG, Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main
8
Deutsche Bank
Baufinanzierung
1,40 %
1,39 %
283,33 €
78.545,72 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,40%, Sollzins gebunden p.a.: 1,39%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 112.510,72 €, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Bank AG, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt am Main und Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt am Main
* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net