Kryptowährungen 2018 – welche Zukunft haben digitale Währungen?

Digitale Währungen sind derzeit sehr gefragt und gerade Kryptowährungen, wie es z.B. bei Bitcoin, bei Bitcoin Cash sowie bei Litecoin der Fall ist, werden im Netz heiß gehandelt. Ob es sich hierbei um eine Blase, oder aber auch um eine ernst zu nehmende Anlagechance handelt, bleibt derzeit vollkommen offen.

 

Fakt ist, dass sich die Entwicklung der Währung Bitcoin, Litecoin oder Bitcoin Cash und Etherum deutlich beschleunigt hat und zwar im positiven Sinne. Die Kryptowährungen, die einst nur bei Gamern und Zockern bekannt gewesen sind, haben sich in ihrem Wert mehr als vervielfacht. Zum Teil sind die prozentualen Zuwüchse bei der Währung Bitcoin bei mehreren hundert Prozent und das binnen weniger Monate. Ein besonderes Argument, dass für die Währung spricht ist, dass sie immer mehr Stellen der Akzeptanz findet. In Europa, aber auch in vielen anderen Ländern dieser Welt kann inzwischen mit Bitcoin gezahlt werden und es lohnt sich in jedem Fall, genau zu untersuchen, ob ein Investment sinnvoll ist.

 

Wie kann ich in Kryptowährungen investieren?

Es besteht die Option, dass direkt in eine Kryptowährung 2018 investiert wird, oder aber auch in eine anderen Form – z.B. in einem Fond oder durch Kaufen entsprechender Aktien. In Deutschland ist es vor allem die Aktie der Bitcoin Group SE, welcher sehr stark gefragt ist und welche in den vergangenen Monaten deutlich an Wert zulegen konnte.

 

Welche Chance hat die Bitcoin Group Aktie?

Die Bitcoin Group SE Aktie ist wirklich massiv in ihrem Wert gestiegen und es ist durchaus möglich, dass die Aktie in den kommenden Monaten weiter im Wert steigen wird. Wer sich über das Internet informiert wird schnell feststellen, dass Bitcoins und entsprechende Aktien sehr schnell online gekauft werden können. Der Handel wird über bitcoin.de und über viele andere Plattformen ermöglicht.

 

Tipp: Es ist nicht unbedingt erforderlich, dass ein ganzer Bitcoin gekauft wird. Es ist auch möglich, dass nur Teile an Bitcoins gekauft werden können. Das bedeutet, dass selbst kleinste Mengen an Bitcoins ohne Probleme genutzt werden können, um damit Transaktionen zu starten, oder um damit Dinge zu bezahlen.