Tagesgeld Vergleich – hohe Tagesgeldzinsen im März 2014 erzielen

Die Auswahl an attraktiven Tagesgeldkonten wird immer kleiner und für Laien ist es wirklich sehr schwer, einen guten und attraktiven Anbieter zu finden, der noch interessante Zinssätze zahlt. Häufig liegen die Zinssätze für Tagesgeldkonten im Bereich von 0,0 bis 0,5% p.a. was wirklich nicht berauschend ist. Es gibt jedoch noch vereinzelt Neukundenangebote, bei denen z.B. 1,40% Zinsen p.a. erzielt werden können. Die Volkswagenbank und auch die Audi Bank bieten derzeit solche Angebote an. Der Zinssatz in Höhe von 1,40% p.a. wird für eine Laufzeit von 4 Monaten garantiert und bis zu einer maximalen Summe in Höhe von 50.000 Euro je Kunde. Die komplette Anlagesumme wird über diverse Einlagensicherungssysteme abgedeckt. Grundsätzlich haben die meisten Anbieter ihre Tagesgeldkonten so aufgebaut, dass Aktionszinsen für Neukunden nur wenige Monate gültig sind. Was früher 6 Monate waren, sind heute fast überall 4 Monate. Dennoch ist der Zinssatz attraktiver, als es bei Banken der Fall ist, die maximal 0,5% Zinsen p.a. zahlen, was auch häufig der Fall ist. Die Zinsen werden bei den Banken einmal im Monat gutgeschrieben

 

Santander Direkt Super Konto mit 0,9% Zinsen p.a.

Die Santander Direkt Bank bietet aktuell bei ihrem Super Konto Tagesgeldkonto einen Zinssatz in Höhe von 0,9% p.a. und schreibt die Zinsen den Kunden einmal im Monat gut. Grundsätzlich ist die Santander Bank eine spanische Bank, die jedoch in Deutschland eine eigene Bank betreibt und die über höchste Sicherheitsstandards verfügt. Die Kundenguthaben sind in mehrstelliger Millionenhöhe abgesichert und bei der Santander Direkt können zusätzlich noch weitere Konten wie z.B. Festgeldkonten abgeschlossen werden, die hier als Sparbriefe bezeichnet werden. Grundsätzlich ist das Online Banking bei der Bank sehr übersichtlich aufgebaut, so dass auch Neukunden sich schnell zu Recht finden können.

 

Tagesgeld Vergleich – hohe Tagesgeldzinsen für Neukunden

Neukunden haben in unserem Tagesgelvergleich meist die Nase vorn. Bei der Audi und bei der VW Bank erhalten sie für 4 Monate einen Zinssatz in Höhe von 1,40% p.a. gutgeschrieben. Die Zinsen werden einmal im Monat ausgezahlt. Welches Angebot für Sie am interessantesten ist, können Sie innerhalb von wenigen Sekunden mit unserem Tagesgeldkonto Vergleichsrechner selbst berechnen:

 

Tagesgeldvergleich

Anlagebetrag
Euro
Anlagedauer
Einlagensicherung
 
Einlagen-
sicherung
Ertrag
Rendite
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 23.09.2017. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2017 financeAds.net