Testbericht Braun Series 7 799cc-6 Rasierer Test 2013

In unserem aktuellen Testbericht haben wir den Braun Series 7 Rasierer mit der Nummer 799cc-6 genauer unter die Lupe genommen. Die Series 7 ist eine besonders hochentwickelte Version der Braun Rasierer und besticht durch die neue Sonic Technologie – 10.000 Mikro Vibrationen pro Minute sorgen für eine optimale Rasur. Die Series 7 ist die modernste Entwicklung aus dem Hause Braun und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, eine Nassrasur sowie eine Trockenrasur durchzuführen. Mitgeliefert wird auch eine Reinigungsstation, in welche das Gerät eingestellt werden muss, damit die automatische Reinigung beginnen kann. Ebenfalls wird der Rasierer in der Station aufgeladen (Akku) und kann nach einer intensiven Nassrasur auch hier gereinigt werden. Bisher gibt es auf dem Markt keine Rasierer, die so intensiv arbeiten, wie der Braun Series 7, der die intensivste Rasur aller Zeiten verspricht.

 

Testbericht und Funktionen Braun Series 7 Rasierer

-          10.000 Mikrovibrationen je Minuate

-          Intensivste Rasur aller Zeiten

-          Rasiermodus wählbar: Extra sensitiv, Normal, intensiv

-          Sonderfunktion für den Halsbereich

-          Ergonomische Scherfolie

-          Schwenkbarer Scherkopf

-          Inkl. Reinigungs- & Ladestation

-          2 Jahre Garantie

 

Bei Amazon kaufen

 

Im Test: Der Braun Series 7 Rasierer

 

Im Test zeigt der Braun Series 7, dass er ein äußerst leiser Geselle ist, der im Vergleich zu vielen anderen Rasierern auf dem Markt leicht zu bedienen ist und auch am Ohr nicht zu laut ist. Vor allem die Intensivität der Rasur beeindruckte bei der ersten Nutzung. Während es bei vielen Rasierern normal ist, mehrmals über eine Stelle zu rasieren und auch die Haut z.B. an der Wange zu spannen, damit der Rasierer hier ordentlich arbeiten kann, ist dies beim Braun Series 7 Rasierer nicht der Fall. Der Herrenrasierer ist leicht zu benutzen und kann durch seinen beweglichen Scherkopf ideal eingesetzt werden. Der Akku hält etwa 50 Minuten – eine Ladung dauert gerade einmal 60 Minuten. Es ist ein leistungsstarker Li-Ionen-Akku ohne Memory-Effekt verbaut, der auch nach einer längeren Nutzung keine Probleme macht. Der Scherkopf kann einfach gereinigt werden und für einen Elektrorasierer ist das Gerät wirklich einfach zu nutzen. Vom Gewicht her ist der Elektrorasierer mit Reinigungsstation angenehm in der Hand zu führen. Das Produkt wird z.B. in schwarz und silbern angeboten und bietet eine Technologie an, die 2013 zu den bekannten auf dem Markt zählt. Der Einsatz unter der Dusche, bzw. bei einer Nassrasur ist ebenso wie eine Trockenrasur möglich und macht keine Probleme. Das Gerät kann bei Amazon perfekt gekauft werden und schneidet auch längere Bart Haare ohne große Mühe.

 

Reinigung in der Clean & Charge Station

 

Die Reinigung erfolgt durch eine Lösung, die in der Station integriert ist. Diese auf Alkohol basierende Lösung kann innerhalb von wenigen Minuten eine komplette Reinigung des Rasierers ermöglichen. Eine schnelle Reinigung ist in nur 25 Sekunden möglich. Wer den Rasierapparat längere Zeit in der Station stehen lässt, lädt den Akku und nutzt die aktive Trocknung der Series 7 Apparate. Im Alltag

 

Preis und Fazit Braun Series 7 Herrenrasierer

 

Der Preis inklusive Versand ist online deutlich günstiger, als in vielen Fachgeschäften. Zu diesem Ergebnis führt fast jeder Preisvergleich im Internet. Das Gerät ist zwar teurer, als es bei vielen einfachen Geräten der Fall ist – dafür werden aber auch 2 Jahre Garantie und eine intensive Rasur geboten. Grundsätzlich ist der Braun Series 7 ein Rasierer, der auf gesamter Linie überzeugt und der nicht nur 1 bis 2 Jahre hält, sonder eine lange Lebensdauer verspricht. Wer eine neue Scherfolie, bzw. ein Scherblatt, einen Ersatzakku oder ähnliches braucht, kann die Teile direkt über Braun, oder über Online Shops zu guten Konditionen beziehen, so dass der Rasierer auch bei Problemen über Jahre hinweg genutzt werden kann.