Trivial Pursuit Weihnachtsgeschenk 2013

Das von Hasbro produzierte Spiel Trivial Pursuit ist nach wie vor in aller Munde und wird von vielen Familien nicht nur an Weihnachten gespielt. Wer sich im Netz umschaut, der wird schnell feststellen, dass die aktuelle Trivial Pursuit Version mit neuen Fragen sehr begehrt ist. Gerade als Weihnachtsgeschenk und als Geschenk zum Geburstag eignet sich das Quizspiel mit exakt 1.200 Fragen sehr gut. Nicht nur für gemütliche Familienabende vor dem Kamin, sondern auch, wenn zum Beispiel mit Freunden ein gemütlicher und lustiger Abend zelebriert werden soll ist Trivial Pursuit der Renner. Das für Kinder und Erwachsende geeignete Spiel hat sich im Grundprinzip nie geändert und dementsprechend macht es nach wie vor verschiedenen Generationen Spaß. Die Familienedition ist sehr beliebt und hat insgesamt 2.400 Fragen. Von diesen wurden etwa 1.200 für junge Menschen formuliert, so dass es hier keinen Generationenvorteil geben kann. Trivial Pursuit vereint die Familie und bietet zwei Kartensätze an – mit Fragen für ältere als auch für jüngere Spieler.

 



 

Trivial Pursuit mit 2.400 Fragen für jung und alt

 

-          1.200 Fragen für junge Spieler

-          1.200 Fragen für die ältere Generation

-          Beliebtes Frage-Antwort Spiel im klassischen Stil

-          Schönes Weihnachtsgeschenk

-          Schwierige Fragen schnell beantworten und damit besser als die Mitspieler sein

 



 

Spielprinzip und Regeln bei Trivial Pursuit

 

Das Spielprinzip bei Trivial Pursuit ist nach wie vor das gleiche, wie schon seit vielen Jahren. Alle Spielerinnen und Spieler beginnen im so genannten Zentrumsfeld. Dabei wird mit dem Würfel entschieden, wer das Spiel beginnt. Es wird im Uhrzeigersinn gespielt und wer zuerst an der Reihe ist muss Würfeln und anschließend seinen Spielstein in eine beliebige Richtung verschieben. Nun ist ein Gegenspieler an der Reihe, die oberste Karte der entsprechenden Kategorie zu ziehen und die Frage zu stellen. Wenn die Frage richtig beantwortet wurde, darf noch einmal gewürfelt werden, bei einer falschen Antwort ist der nächste Spieler an der Reihe. Ziel ist es, durch das korrekte Beantworten der Fragen viele Purtings zu sammeln und den Spielstein zu füllen. Im Anschluss muss das Zentrumsfeld erreicht werden und dort eine Frage zu beantworten. Diese stammt aus einer Kategorie, die die Mitspieler ausgewählt haben. Wenn diese Frage korrekt beantwortet wurde, ist das Spiel gewonnen. Ist dies nicht der Fall, muss erneut versucht werden in der nächsten Runde das Zentrumsfeld zu erreichen.