Unser Test: Das DAB Girokonto für Studenten kostenlos 2013

Studenten freuen sich über ein kostenloses Girokonto, erst Recht dann, wenn sie nicht jedes Semester neu zur Bank müssen und einen Studentennachweis, bzw. eine Kopie des Studentenausweises vorlegen müssen. Dennoch sollte das Konto für Studenten kostenlos sein und bei einer Bank geführt werden, die sicher ist und die viele Geldautomaten zur Verfügung stellt. Das Online Banking sollte selbstverständlich auch kostenlos sein – das gibt’s alles bei der DAB Bank! Die DAB Bank ist eine Direktbank, die jedoch zur Cash Group zählt und damit über 9.000 Geldautomaten kostenlos in Deutschland nutzbar macht.

 

Testbericht DAB Girokonto kostenlos für Studenten 2013

 

Die DAB Bank bietet ein kostenloses Girokonto, dass im Vergleich gegen andere kostenlose Girokonten in jedem Fall gewinnt. Seit 2013 wird das Konto an die Kunden gebracht und die meisten anderen Banken haben keine vergleichbaren Konditionen bei Girokonten. Die Kontoführung ist 100% kostenfrei (mehr Infos auf der Seite der DAB Bank) – ohne dass irgendein Nachweis erbracht werden muss. Somit kann sich jeder Student komplett auf sein Studium konzentrieren und das DAB Girokonto einfach nutzen, nicht wie z.B. bei der Sparkasse, wo für ein Studentenkonto regelmäßig Nachweise angefordert werden (selbst erlebt!). Zusätzlich kann eine Kreditkarte angefordert werden, wenn dies notwendig ist, im Alltag wird jedoch die kostenlose Girocard ausreichen.

 

Konditionen des DAB Girokontos für Studenten

 

-         Dauerhaft kostenlose Kontoführung

-         Keine Nachweise erforderlich

-         Kostenloses Online Banking

-         Kostenlose Girocard

-         Kostenlos Bargeld an den Geldautomaten folgender Banken: Deutsche Bank, Commerzbank, Hypo Vereinsbank, Postbank

-         7,5% Dispozinssatz

-         0,5% Guthabeszinssatz

-         Auf Wunsch Tagesgeldkonto oder Kreditkarte

 

DAB Giro

 

Im Studium ist es meist nicht leicht, sich dauernd um ein Konto zu kümmern – dieses muss in erster Linie kostenlos sein und per Online Banking sowie über Geldautomaten nutzbar sein. Bei der DAB Bank treffen die Grundvoraussetzungen zu 100% zu, so dass viele Studenten bereits von ihrer Hausbank zur DAB gewechselt sind. Wer ein paar Euro Bargeld für die Party braucht, kann sie problemlos am Geldautomaten abheben. Wer Kontakt zur Bank sucht, bekommt diesen über das Internet, wo die einzelnen Angebote der Bank noch einmal vorgestellt werden. Das Studentenkonto bietet über 9.000 kostenlose Geldautomaten und Sparen lohnt sich ebenfalls, da 0,5% Guthabenszinsen gezahlt werden. Der Dispokredit mit 7,5% Zinsen p.a. ist ebenfalls von Anfang an mit an Bord. Die Automaten können im Internet gesucht werden. Die DAB bietet zusätzlich ein Tagesgeldkonto an, welches auch kostenlos geführt werden kann.  Die kostenlose Girocard wird direkt zur Eröffnung geschickt und die aktuellen Konditionen können auch per Newsletter empfangen werden – kein unnötiger Papierkram per Post, wie bei anderen Banken!

 

Kontoeröffnung über das Internet

 

Das DAB Girokonto wird über das Internet eröffnet. Dazu einfach über unsere Werbeflächen auf die Seite der Bank gehen und auf „Konto eröffnen“ klicken. Im Anschluss müssen ein paar Angaben zur eigenen Person machen – keine Sorge dauert maximal 5 Minuten. Die Eröffnungsunterlagen werden nun per Post zugestellt, müssen unterschrieben werden und dann zusammen mit dem eigenen Personalausweis bei einer Filiale der Post vorgezeigt werden. Der Mitarbeiter der Post schickt die Unterlagen nun kostenlos (kostet auch kein Porto) zur DAB Bank und kurz darauf erhalten Sie die Eröffnungsunterlagen und die kostenlose Girokarte für das DAB Girokonto kostenfrei zugestellt. Das DAB Giro ist in jedem Fall kostenlos und zu empfehlen. Auch Selbstständige können DAB Girokonto eröffnen.