2014 Immobilien in Düsseldorf clever finanzieren

Die Finanzierung einer Wohnung oder eines Hauses ist in Düsseldorf natürlich möglich, jedoch bedarf es einer sehr intensiven Planung, da es gar nicht so leicht ist, ein schönes Objekt zu finden – jedenfalls, wenn das Haus, oder die eigene Wohnung einigermaßen bezahlbar sein soll. Was die Preise angeht, so ist Düsseldorf mitunter sehr teuer. Wer sich für ein Grundstück von etwa 500m² interessiert, muss mit Preisen für ab 350 € je Quadratmeter rechnen und kann dafür eine Menge an Geld ausgeben. Gerade in Düsseldorf sind die Preise je Quadratmeter Grund in den letzten Jahren deutlich angestiegen, so dass es in jedem Fall deutlich mehr für eine schöne Immobilie gezahlt werden muss, als es in den benachbarten Städten der Fall ist. Wer für ein Haus weniger als 300.000 Euro zahlen möchte, der sollte nicht direkt in Düsseldorf suchen, sondern auch die Nachbargemeinden und Städte unter die Lupe nehmen.

 

Ratgeber Haus kaufen

Ratgeber Haus kaufen


 

 
 

Stadtrand Düsseldorf – günstiger wohnen in Meerbusch, Hilden, Neuss und Ratingen

Die umliegenden Städte sind vom Preisniveau zwar längst nicht mehr das, was sie einmal waren, jedoch gibt es auch hier deutlich günstigere Optionen, ein Haus zu erwerben, als es in Düsseldorf der Fall ist. Wer zum Beispiel in Meerbusch auf die Suche geht, der wird in Lank Latum, Strümp, oder auch in Büderich zum Teil sehr preiswerte Objekte finden können – natürlich nicht gerade im bekannten Villenviertel um die Hildegundisallee in Büderich, sondern auch hier in den ländlichen Randbezirken. Gerade im Sommer ist es hier sehr schön und die direkte Nähe zum Rhein lockt viele Menschen nach Meerbusch und in die anderen Gemeinden um Düsseldorf herum.

 


 
 

Attraktiven Wohnraum in Hilden kaufen

Ein Haus in Hilden zu kaufen ist ebenfalls eine Option, wie günstig ein Objekt gekauft werden kann, von welchem aus per Autobahn und per Landstraße nur wenige Minuten nach Düsseldorf dauern. Oftmals ist es ohne Probleme möglich, entsprechend attraktive Wohnlagen ohne Fluglärm zu identifizieren und hier ein Haus zu kaufen. Auch in Ratingen sowie in der linksrheinischen Stadt Neuss werden Häuser günstiger angeboten, als es in Düsseldorf der Fall ist. Mit der Bahn und auch mit dem Auto ist die Landeshauptstadt Düsseldorf jedoch sehr schnell erreicht. Wer hier arbeitet, wird die A3, die A52, die A57 sowie die Autobahn A59 sehr gut kennen und wissen, wie man hier gut zur Arbeit gelangt.