Dispozinsen deutlich transparenter?

Der Bundesverband der Volksbanken und Raiffeisenbanken, kurz BVR und der BdB, der Bundesverband deutscher Banken empfahl allen Instituten, die Mitglied der Verbände sind, die Höhe der aktuellen Dispositionszinssätze anzugeben. Konkret geht es dabei darum, dass die Banken die genauen Konditionen für einen Kredit, sprich die Dispozinsen, die beim Überziehen des Girokontos anfallen, auf ihrer Webseite nennen. Somit können die Kunden innerhalb von wenigen Sekunden sehen, wie hoch die Kosten sind, die hier anfallen können.

 

Deutscher Sparkassenverband mit von der Partie

 

Der deutsche Sparkassen und Giroverband, kurz DSGV kündigte an, dass ebenfalls entsprechende Mitteilungen online erscheinen werden. Dies wurde sogar in einem Schreiben an die Verbraucherministerin Ilse Aigner als Empfehlung herausgegeben. Das Ziel der einzelnen Bankverbände ist unter anderem, dass eine höhere Transparenz geschaffen wird, wenn es um die Dispositionszinssätze geht und wenn es darum geht, dass die Kunden sich gut beraten fühlen. In jedem Fall hängen die Banken ihre Konditionen bisher im Schaufenster in ihren Filialen aus. Zu erwähnen gilt dabei jedoch auch, dass alle Banken über eine eigene Webseite verfügen und hier Informationen preisgeben können.
DAB Girokonto zu empfehlen

 

 
Das DAB Girokonto zählt zu den tollen seiner Klasse. Das liegt allerdings auch daran, dass gerade die DAB Bank ein kostenfreies Girokonto anbietet, dass auch für Selbstständige und für Freiberufler zu empfehlen ist.

 
– Keine Kontoführungsgebühr
– Bequemes Online Banking
– Automaten der Cash Group nutzbar
– Für Selbstständige kostenlos
– Für Freiberufler kostenlos

 
Das kostenlose Girokonto der DAB bank – ohne Wenn und Aber.


 

Wer das Girokonto dauerhaft kostenlos haben möchte und zwar OHNE Geldeingang, der ist bei der DAB Bank in jedem Fall mehr als gut aufgehoben. Das komplette Konto kann über das Internet geführt werden, so dass alle Kontobewegungen schnell und problemlos nachvollzogen werden können. Das Konto kann direkt über den obigen Link, bzw. einen Klick auf das Logo beantragt werden.