IP Telefonie am Computer

Die IP-Telefonie steht für die so gekannte Internet Protokoll Telefonie. Ein anderer Begriff stellt das Wort Internet-Telefonie, oder aber auch VoIP, bzw. Voice over IP dar, wobei der Begriff IP für die Internetadresse, bzw. die Rechneradresse steht. In der Praxis gibt es sehr viele Gespräche, die inzwischen nach diesem Schema über das Internet ablaufen. Grundsätzlich werden die Daten dabei über das Internet übertragen. Es ist zu erwähnen, dass verschiedene Teilnehmer an VoIP teilnehmen können. Dabei ist es möglich, dass das Gespräch per Computer, oder per IP Telefon durchgeführt werden kann. Gerade so genannte IP Telefone haben den großen Vorteil, dass sie perfekt bedient werden können und sogar über entsprechende Docking Stations direkt mit dem Laptop verknüpft werden können. Zu empfehlen ist dabei, dass die Computer und natürlich auch die entsprechenden Geräte über Adapter die Möglichkeit haben, auch normale Standardtelefone einzubinden.

IP Telefon

IP Telefon

IP Telefonie – Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für die Nutzung der IP-Telefonie sind recht schnell erklärt. Dabei ist anzumerken, dass die Technologie inzwischen nur noch ein Datennetz braucht, über das agiert werden kann. Die bisherige Telefontechnologie und auch ISDN kann ersetzt werden und zwar ohne Probleme. Die Kosten können durch die Nutzung der IP Telefonie deutlich gesenkt werden, da alle Telefonate über das Datennetz und nicht über das Telefonnetz laufen. Dabei gilt es zu beachten, dass die Standardtelefone auf IP Telefone gewechselt werden müssen. Zu erwähnen ist auch, dass die Hardware mit Software erweitert werden muss, damit alles perfekt läuft. So genannte VoIP Gateways werden verwendet, damit die Daten perfekt übertragen werden und eine optimale Netznutzung möglich ist.

Kosten senken mit mehr Leistung

Der Vorteil der IP Telefonie besteht vor allem darin, dass die Kosten entsprechend gesenkt werden können. Zu erwähnen ist auch, dass die Technologie vor allem von neuen und jungen Firmen angeboten wird. Bereits seit Ende 2010 sind über 7 Millionen Nutzer bekannt, die über Voice over IP Telefonie arbeiten. Dabei sind es gerade große Firmen, die inzwischen immer stärker auf die neuen Technologien setzen und hier auf eine VoIP Übertragung.