Tipp 2014: DAB Girokonto für Privatkunden

Das DAB Girokonto für Privatkunden ist mit das Produkt, dass die DAB Bank auf dem deutschen Markt anbietet. Es gibt viele Banken, die kostenfreie Girokonten für Privatkunden und auch für Gewerbekunden anbieten, jedoch ist die DAB die beliebteste Bank, das dauerhaft kostenfreie Girokonten angeht, bei denen keine Nachweise oder Geldeingänge erforderlich sind, um das DAB Girokonto ohne Gebühren gratis zu führen. Diese Bank verspricht das Konto kostenfrei, ohne dass Auflagen oder Bedingungen erfüllt werden müssen. Damit ist sie attraktiver, als es bei anderen Anbieter auf dem Markt der Fall ist. Freelancer, Freiberufler und Selbstständige, aber auch Studenten sowie Schüler, Arbeitnehmer und Senioren können das Girokonto komplett kostenfrei führen – egal in welcher Stadt sie in Deutschland leben. Der Service der DAB wird über das Internet sowie per Telefon garantiert. Durch die Zugehörigkeit zum Cash Pool besteht die Chance, dass bei vielen verschiedenen Banken Geld ohne Kosten mit der Girocard abgeholt werden kann – zum Beispiel bei der Hypo Vereinsbank, bei der Deutschen Bank, der Postbank sowie bei der Commerzbank.

 

Das kostenlose DAB Girokonto in unserer praktischen Übersicht

Die wichtigsten Fakten zum Girokonto der DAB werden in unserer Übersicht aufgelistet. Dabei ist zu berücksichtigen, dass das Konto hier auch schnell und kostenlos eröffnet werden kann. Wir empfehlen, nach unserem kleinen Test online zu eröffnen, was am schnellsten geht und komplett kostenfrei ist.

DAB Girokonto 2013 und 2014 Konditionen
Kontonutzung Kostenfrei
Kostenlose Geldautomaten Deutsche Bank, Commerzbank, Postbank, Hypo Vereinsbank
Girocard Kostenlos
Dispokreditzinsen 7,5%  Dispo (Selbstständige 10,5%)
Guthabensverzinsung 0,5% p.a.
Einlagensicherung 100.000 Euro
Extras Kostenloses Depot und Tagesgeldkonto auf Wunsch
Hier geht’s zur bequemen Online Eröffnung:

 DAB Giro

 

Wichtige Tipps zur DAB Bank 2014 Girokonto

Die DAB Bank ist eine der größten Online Banken, die ihren Sitz in Deutschland hat. Sie bietet kostenfreie Girokonten, aber auch ein Depot sowie ein Tagesgeldkonto ohne Entgelt an. Grundsätzlich zu erwähnen ist, dass alle Produkte über das Internet, sprich online geführt werden können. Wer Bargeld mit der kostenlosen Girocard anheben möchte, kann dies natürlich bei der Deutschen Bank sowie bei der Postbank, der Hypo Vereinsbank und bei der Commerzbank tun. Ebenso ist es möglich, dass bequem mit der Girokarte gezahlt werden kann, beim Einkaufen, an der Tankstelle und auch sonst überall dort wo eine Bezahlung mittels der EC Karte möglich ist. Die DAB Bank bietet unserer Meinung nach das beste Modell an, was kostenlose Konten angeht und schneidet in Testberichten mehr als gut hab. Der Test zeigt, dass die Bank 2013 und auch 2014 zu den am Markt gehört und mit einer Sicherheit der Einlagen bis 100.000 Euro kann nichts mehr schief gehen.

 

Tipp zur Kontoeröffnung über das Internet

Die Kontoeröffnung über unsere Links sowie Werbeanzeigen der DAB Bank sind besonders einfach. Es ist notwendig, dass nur sehr wenige Daten angegeben werden, bzw. in die Maske der Bank eingetragen werden müssen. Innerhalb von weniger als 10 Minuten ist das Konto online beantragt. Im Anschluss ist es nur notwendig, mit den Eröffnungsunterlagen und dem Personalausweis bei der Post alles zu bestätigen. Die Eröffnungsunterlagen werden gratis und ohne Berechnung von Porto an die DAB Bank geschickt. Die Antwort erfolgt prompt und in weniger als einer Arbeitswoche ist das gratis Girokonto (mit 50 Euro Neukundenbonus) eröffnet.