VTB Direkt 3 Jahre Festgeld Vergleich 2013

In unserem Testbericht wurde vor kurzem (Stand August 2013) ermittelt, welche Bank das attraktivste Festgeldangebot bei einer Laufzeit von 3 Jahren erzielen konnte. Dabei haben wir die Konditionen verschiedener Bankinstitute genauer unter die Lupe genommen. Neben den Zinssätzen waren für uns auch die Prozedur der Kontoeröffnung sowie die Laufzeit, die Zahlung der Zinsen und die Einlagensicherung ein wichtiges Kriterium, um Anbieter zu identifizieren. Das Ergebnis zeigte, dass die VTB Direkt mit ihrem Festgeldkonto von 3 Jahren (36 Monate) Laufzeit unangefochten an Platz 1 steht. Wir zeigen natürlich auch warum – Fakt ist, dass viele Konkurrenten ähnlich gute Angebote liefern, jedoch im Detail die VTB Direkt immer einen Sprung voraus liegt, vor allem da die Mindestsumme hier gerade einmal 500 Euro beträgt.

 




 

VTB Direkt überzeugt im Test

 

Die VTB Direkt bietet ein kostenfreies Festgeldkonto an, das mit einer jährlichen, oder wahlweise mit einer monatlichen Zahlung der Zinsen wirbt. Dabei ist zu erwähnen, dass bei einer jährlichen Zahlung und einer Gesamtlaufzeit von 3 Jahren bei der VTBdirekt mit einem Zinssatz von insgesamt 2,10% p.a. zu rechnen ist. Wer sich für die monatliche Zahlung der Zinsen entscheidet, erhält derzeit einen Zinssatz in Höhe von 2,05% p.a. gezahlt. Ein großer Vorteil gegenüber den Wettbewerbern liegt darin, dass bereits ein Festgeldkonto ab einer Mindestsumme von gerade einmal 500 Euro eröffnet werden kann. Bei vielen anderen Banken werden hier Summen von z.B. 2.500 Euro und mehr fällig. Wer also kleinere Summen anlegen möchte, kann diese perfekt bei der VTB Direkt für 3 Jahre anlegen. Ebenfalls ist zu erwähnen, dass eine Einlagensicherung über 100.000 Euro gilt, da die VTB der Einlagensicherung in Österreich unterliegt. Im Test überzeugte uns zudem die Anmeldeprozedur beim Festgeldkonto der Bank. Es dauert maximal 5 Minuten, bis die Formulare online ausgefüllt und abgeschickt wurden. Der im Anschluss folgende Gang zu einer Postfiliale wurde nicht in die Wertung mit einbezogen, was daran liegt, dass er auch bei den anderen Banken gültig ist.

 

Konto jetzt eröffnen

 

 

Die Konkurrenz der VTB Direkt im Testbericht

Die Konkurrenz der Bank ist vielseitig, bietet im Schnitt zwar auch gute Konditionen, aber in vielen Fällen einfach weniger, als es bei der VTB Direkt der Fall ist. Zudem war es nicht immer möglich, bereits ab einer minimalen Summe von 500 Euro ein Festgeld zu eröffnen. Bei der Coral Direct Versicherung wird ein Festgeldkonto mit 3 Jahren Laufzeit zu einem Zinssatz von 2,0% p.a. angeboten, bei der FSS Bank gibt es auch 2,10% Zinsen p.a. allerdings erst ab einer Anlagesumme von 2.500 Euro. Die Renault Bank bietet im Vergleich 2,0% Zinsen p.a. jedoch auch erst ab 2.500 Euro Mindestsumme. Die VTB Direkt bietet somit Einlagensicherung, den  Zinssatz und die eine niedrige Mindestsumme.