Zinsen Tagesgeld und Girokonto August 2013

Der August 2013 bringt eine Menge an Änderungen auf dem Tagesgeld und Girokontomarkt. Dabei ist anzumerken, dass vor allem Zinssenkungen im Tagesgeldbereich an der Tagesordnung stehen, bzw. dazu führen, dass letztendlich Sparer und Sparerinnen noch weniger für ihre Geldanlagen bekommen. Der Grund dafür liegt unter anderem darin, dass die europäische Zentralbank nach wie vor die Zinsen auf einem sehr niedrigen Stand lässt und somit die Banken weiterhin bei der EZB sehr günstig und sehr attraktiv an Gelder gelangen können, also privaten Anbietern, oder Firmen, die über ein Firmentagesgeldkonto verfügen, keine attraktiven Zinsen zahlen müssen.

 

FSS Bank Tagesgeldkonto zahlt 1,5% Zinsen p.a.

 

Die FSS Bank zahlt derzeit gute 1,5% Zinsen pro Jahr auf das Tagesgeldkonto. Das Konto kann kostenlos geführt werden und bietet eine Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro je Kunde an. Darüber hinaus ist zu erwähnen, dass maximal 100.000 Euro je Kunde zu dem attraktiven Zinssatz von 1,5% p.a. angelegt werden können. Die Zinsen werden einmal im Jahr am 31.12. ausgezahlt. Gleichzeitig werden auch Festgeldprodukte bei der FSS Bank angeboten. Wer sich für das Tagesgeldkonto oder das Festgeldkonto der Bank interessiert, braucht dazu auch ein Referenzkonto, das ein Girokonto sein muss. Wir empfehlen an dieser Stelle vor allem das DAB Girokonto, welches zu 100% kostenlos im Netz geführt werden kann.

 

DAB Girokonto weiterhin kostenlos und 70 Euro Startguthaben

 

Das DAB Girokonto wird derzeit komplett kostenfrei angeboten und bietet gleichzeitig 70 Euro an Startguthaben. Es ist für alle Kunden geeignet, die z.B. ein Tagesgeldkonto oder ein Festgeldkonto bei der FSS Bank führen. Darüber hinaus ist es möglich, dass auch bei der DAB Bank ein zusätzliches Tagesgeldkonto abgeschlossen werden kann. Derzeit werden für 6 Monate insgesamt 1,3% Zinsen p.a. auf maximal 50.000 Euro gezahlt. Dieses Angebot ist für alle Kunden interessant, die bei der FSS Bank bereits 100.000 Euro angelegt haben und weitere Summen bei einer Bank attraktiv anlegen möchten. Die 70 Euro Startguthaben erhalten alle Kunden im Rahmen einer Sonderaktion, die ihr erstes DAB Girokonto eröffnen und gleichzeitig 3 monatliche Geldeingänge von mind. 600 Euro hintereinander innerhalb der ersten 6 Monate verzeichnen können.

 


 

Pro Credit Bank mit 1,25% Zinsen p.a.

 

Die pro Credit Bank bietet derzeit 1,25% Zinsen p.a. auf Tagesgeldkonten. Das Unternehmen hilft vor allem Projekten in Entwicklungsländern, oder auch in Schwellenländern weiter. Wer etwas für sein Gewissen bei der Bank tun möchte, ist hier in jedem Fall gut aufgehoben. Bis zum 01.09.2013 werden noch 1,5% p.a. gezahlt, danach nur noch 1,25% Zinsen pro Jahr.

 

1822Direkt bietet 1,30% Zinsen für Neukunden

 

Die 1822direkt Kunden erhalten ab dem 09.08.2013 als Neukunden einen Zinssatz in Höhe von 1,30% p.a. gutgeschrieben, welcher bis zum 20.12.2013 gültig ist. Zu empfehlen ist die 1822direkt vor allem weil sie eine Tochter der Frankfurter Sparkasse ist und dementsprechend gute Konditionen anbietet. Auch die Einlagensicherung der Sparkasse ist hier zu empfehlen. Das Girokonto der DAB Direkt Bank kann ebenfalls als Referenzkonto genutzt werden und ist zu empfehlen.

 

VTB Direkt Festgeldkonto mit Super Konditionen

 

Das VTB Festgeldkonto ist für alle Kunden interessant, die ihr Geld für 3 Jahre sicher und attraktiv anlegen möchten. Derzeit werden bis zu 100.000 Euro komplett zu 100% bei der VTB Direktbank abgesichert und das zu einem Zinssatz in Höhe von 2,10% p.a. – besonders gut! Zu erwähnen ist, dass bereits eine Anlagesumme in Höhe von 500 Euro möglich ist und die Laufzeiten auf den Tag genau festgelegt werden können. Maximal können 10 Millionen Euro angelegt werden – höhere Summen nur dann, wenn die Bank zugestimmt hat. Das Konto bietet die Möglichkeit einmal im Monat, oder einmal im Jahr die Zinsen auszahlen zu lassen, so dass ein Zinseszinseffekt genutzt werden kann. Wir empfehlen erst das DAB Girokonto abzuschließen und dann das VTB Direkt Festgeldkonto, welches attraktive 2,10% Zinsen pro Jahr bei 3 Jahren Laufzeit anbietet.