Zinssenkung Mai und Juni Tagesgeldkonto

Die Tagesgeldprodukte dürften im Hinblick auf die aktuell kommende Leitzinssenkung durch die EZB am 08.05.2013 auf 0,5% Punkte weiter sinken. Bereits jetzt haben einige Banken angekündigt, dass sie weiter ihre Zinsen senken werden, was dazu führt, dass immer mehr Anleger nach alternativen Angeboten, oder nach besseren Produkten suchen müssen. Der Leitzinssatz in Höhe von 0,5% wird dafür sorgen, dass viele Sparer verärgert sind. Wer allerdings jetzt plant, ein Haus zu bauen und dafür einen passenden Kredit aufzunehmen, der wird ohne Probleme fündig werden, denn Geld kann derzeit so günstig wie noch nie geliehen werden, was sehr zu empfehlen ist. Egal ob Kleinkredite, oder große und umfangreiche Kredite für den Bau eines Hauses – wer sich Geld leihen möchte, kann dies derzeit zu besonders guten Konditionen tun.

 

Unser Linktipp: Das Tagesgeldkonto der Barclays Bank – hier informieren.

 

Zinssenkungen im Überblick 2013

Erst zum 01.06.2013 wird die alte Leipziger Bauspar ihren Zinssatz je nach Anlagesumme auf einen Wert von dann 0,05 bis 0,30% p.a. senken. Derzeit liegen die Werte zwischen 0,10 und 0,5% p.a. was schon am untersten Limit der Anlagesummen liegt. Die Mercedes Bank führt ebenfalls eine Senkung der Zinssätze durch. Beim Tagesgeldkonto mit Online Kontoführung werden die Zinsen von 0,80% p.a. auf eine Wert von 0,70% p.a. gesenkt. Wer sich für die Kontoführung Classic per Brief entscheidet, bekommt statt 0,70% nur noch 0,50% p.a. angeboten. Die Zinsen werden weiterhin einmal im Monat in Anteilen dem Tagesgeldkonto der Bank gutgeschrieben. De Zinsänderung bei der Mercedes Benz Bank wird um 10.05.2013 in Kraft treten. Die Oyak Anker Bank wird bereits zum 03.05.2013 ihren Zinssatz beim Tagesgeldkonto von 0,90 auf 0,75% p.a. senken. Die spanische Santander Bank wird ihr Top Tagesgeld Geldkonto mit einem Guthabensanteil von 5.000 Euro nur noch mit 0,75% p.a. verzinsen. Der Zinssatz gilt bereits seit dem 01.05.2013 und lag vorher bei 1% p.a.

 

Barclays Bank weiterhin spitze

Die Barclays Bank bietet weiterhin einen Zinssatz an, der um insgesamt 0,25% über dem Leitzins liegt und damit in jedem Fall zu empfehlen ist. Das Leitzins Plus Konto bietet die umfangreiche Garantie, dass der gebotene Zinssatz insgesamt 12 Monate lang oberhalb des Leitzinses der EZB liegt, was in jedem Fall zu empfehlen ist.

 

- Kostenloses Tagesgeldkonto
– 100.000 Euro Einlagensicherung
– 12 Monate mehr Zinsen als EZB Leitzinssatz garantiert
– Einfach per Online Banking zu bedienen

 

Unser Linktipp: Das Tagesgeldkonto der Barclays Bank – hier informieren.

 

Das Barclays Bank Tagesgeldkonto kann einfach über das Online Banking abgeschlossen und gesteuert werden. Wir bieten einen perfekten Link zu Anmeldeformular bei der Bank an – somit sind eine schnelle und unproblematische Anmeldung garantiert.

 

Unser Linktipp: Das Tagesgeldkonto der Barclays Bank – hier informieren.