Wo gibt es ein kostenloses Girokonto?

Wo gibt es ein kostenloses Girokonto? Diese Frage stellen sich viele Menschen, die auf der Suche nach einem neuen Girokonto sind. Fakt ist, dass ein kostenloses Girokonto in der Regel ein Girokonto meint, bei dem keine Kontoführungsgebühren anfallen. Verzugszinsen und Dispozinsen fallen auch bei Girokonten an, die keine Grundgebühr für die Kontoführung erheben. Das DAB Girokonto ist ein attraktives Girokonto ohne Kontoführungsgebühren, dass vor allem von Privatpersonen und auch von Selbstständigen geführt werden kann. Gleichzeitig stellen sich viele Kunden die Frage: Wo kann ich mit dem Girokonto Bargeld ohne Gebühren abheben? – an über 9.000 Geldautomaten in Deutschland. Die Automaten der Hypo Vereinsbank, der Deutschen Bank und auch der Commerzbank und der Postbank können gebührenfrei zum Abheben von Bargeld genutzt werden. Wenn jemand also die Frage stellt „Wo gibt es ein kostenloses Girokonto?“ dann lautet eine gute Antwort „bei der DAB Bank“.

 

Welche Konditionen gibt es bei der DAB Bank?

Die Konditionen der DAB Bank können immer aktuell auf der Homepage der Bank nachgelesen werden. Wir listen in diesem Artikel einige Konditionen der DAB Bank zum Girokono auf:
 

  • Wie hoch sind die Kontoführungsgebühren? – 0 Euro
  • Wo kann ich Bargeld abheben? – mit der DAB Girocard an über 9.000 Geldautomaten in Deutschland (z.B. Hypo Vereinsbank, Deutsche Bank, Commerzbank und Postbank)
  • Gibt es eine kostenlose Kreditkarte? – Ja, mit der DAB Mastercard kann problemlos ab einer Summe von 25 Euro an allen Geldautomaten mit Mastercard Logo gebührenfreies Geld abgehoben werden.
  • Wie bekomme ich die 50 Euro Startguthaben bei der DAB Bank? – Die 50 Euro Startguthaben werden gutgeschrieben, nachdem innerhalb der ersten 6 Monate nach Kontoeröffnung mind. an 3 aufeinander folgenden Monaten jew. 800 Euro Gehaltseingang auf dem Girokonto eingegangen sind.
  • Ist das DAB Girokonto für Privatpersonen kostenlos? -Ja, es fallen keine Kontoführungsgebühren an.
  • Ist das DAB Girokonto für Selbstständige und Freiberufler kostenlos? -Ja, es fallen keine Kontoführungsgebühren an.
  • Wie hoch ist die aktuelle Guthabensverzinsung? -10% p.a.
  • Welche weiteren Produkte gibt es bei der DAB Bank? Es gibt z.B. Tagesgeldkonto, DAB Mastercard und/oder das DAB Depot.
  • Wie hoch sind die Dispokredit Zinsen für Privatpersonen bei der DAB Bank? – 7,5% p.a. und es ist maximal das 3fache Monatsgehalt, bzw. die 3fache Rente als Kreditsumme möglich
  • Wie hoch sind die Dispokredit Zinsen für Selbstständige bei der DAB Bank? – 10,5% p.a. und es sind maximal 25.000 Euro als Kreditsumme möglich.
  • Welches TAN Verfahren wird verwendet? – Es wird das mTAN Verfahren verwendet, bei dem eine SMS mit der TAN auf das Smartphone geschickt wird.
  • Wie hoch ist die Einlagensicherung für Privatkunden? – 30,308 Millionen Euro je Kunde
  • Wo gibt es die aktuellen Konditionen zum Nachlesen? – auf der Homepage der DAB Bank
  • Wie kann ich das DAB Girokonto eröffnen? Durch klicken auf den nachfolgenden Button:

 

DAB Giro

 

DAB Girokonto – ist das Girokonto wirklich kostenlos?

Das DAB Girokonto hat den Vorteil, dass keine Kontoführungsgebühren anfallen. Es kann von Selbstständigen und Freiberuflern, aber auch von Privatpersonen ohne Probleme online eröffnet und geführt werden. Das Online Banking funktioniert tadellos per Smartphone oder Tablet, aber auch über den Desktop PC. Mit Hilfe der DAB Girokarte kann problemlos und vor allem gebührenfrei Bargeld an den Geldautomaten von Deutsche Bank, Hypo Vereinsbank sowie Commerzbank, Postbank und auch bei der Berliner Bank und weiteren Banken der Cash Group abgehoben werden. Die Einlagensicherung für Privatkunden beläuft sich auf 30,308 Millionen Euro.