CFD Brokerage bei Cap Trader (Livekonto kostenlos!)

Gerade im Segment CFD Brokerage gibt es viele unterschiedliche Strategien, wie angelegt werden kann. Wer sich online informieren mag, der wird schnell feststellen, dass mit dem Traden von CFDs auch ein erhebliches Risiko verbunden ist. Schnell können hohe Verluste eingefahren werden und sehr schnell ist es möglich, dass entsprechende Einsätze verspielt werden. Zum Teil kann der Verlust auch die Summe, die als Sicherheit (Margin) hinterlegt wurde, deutlich übersteigen. Auf der anderen Seite lauern traumhaft hohe Gewinne mit wirklich extremen Margen, von denen viele Menschen gar nicht wussten, dass durch den CFD Handel so etwas möglich ist. Das CFD basierte Portfolio vieler Broker ist vor allem online verfügbar. Dabei gibt es wenige Anbieter, die direkt aus Deutschland stammen, da die meisten CFD Broker im Ausland sitzen und in Deutschland meist lediglich über das Internet zu erreichen sind. Eine Ausnahme stellt hier der deutschen Anbieter CapTrader dar, welcher mit seinem Livekonto das Traden von CFDs ermöglicht. CapTrader sitzt in Ratingen in Nordrhein Westfalen, nur wenige Minuten von der Landeshauptstadt Düsseldorf entfernt und bietet allen CFD interessierten Tradern ein kostenfreies Tradingdepot an.
 

 

CFD Trading Depot Cap Trader online eröffnen

  • Kostenloses Trading Depot
  • Limits oder Teilausführungen ohne Gebühren
  • Order ab 4 Euro Gebühren möglich (ETFs oder Aktien als Beispiel zu 0,1% des Ordervolumens über Xetra handelbar
  • Kostenfreie Webinare
  • Kostenfreie Hotline
  • Kostenfreier Rückrufservice

 

Jetzt CapTrader Depot eröffnen und günstig traden!


 
Durch diese Angebote und Optionen unterscheidet sich das Cap Trader Konto von vielen anderen kostenfreien Trading Konten, die auf dem deutschen Markt angeboten werden. Grundsätzlich ist anzumerken, dass Cap Trader wirklich eine Ausnahme darstellt, der Anbieter in Deutschland sitzt. Auch der Support per Telefon ist deutschsprachig, so dass Supportanfragen perfekt gestellt werden können. Um auf das Traden mit CFDs vorbereitet zu werden, werden durch Cap Trader sehr viele Webinare zur Verfügung gestellt. Auch die so genannten Analysetools können von den Anlegern und Interessierten genutzt werden, um sich bei Cap Trader über die Trading Optionen zu informieren. Auch Apps für das mobile Trading werden durch den Anbieter zur Verfügung gestellt.
 

Jetzt CapTrader Depot eröffnen und günstig traden!


 

Abgeltungssteuer wird nicht einbehalten

Im Vergleich zu vielen anderen Anbietern auf dem Markt bekommen die Kunden bei Cap Trader die Abgeltungssteuer nicht gleich abgezogen. Die 25%, die sonst abgezogen werden können die CapTrader Kunden einbehalten und somit stehen ihnen alle Erträge zu Verfügung. Dennoch muss erwähnt werden, dass jeder steuerpflichtige Trader selbst dafür verantwortlich ist, dass eine entsprechende Versteuerung beim Finanzamt gemeldet wird. Cap Trader bietet mit dem kostenfreien Trading Depot eine sinnvolle und gefragte Alternative zu internationalen Anbietern.