Kostenlose Kreditkarte mit Girokonto für den Dänemark Urlaub bei der DKB Bank

Wer 2018 oder 2019 nach Dänemark reisen möchte, macht sich natürlich darüber Gedanken, wie er mit Bargeld versorgt wird und vor Ort bezahlt. In Dänemark gibt es die dänische Krone und keinen Euro, weshalb entweder Geld gewechselt werden muss, oder z.B. mit einer Kreditkarte gezahlt werden muss. 0,13 dänische Kronen entsprechen in etwa einem Gegenwert von 1 Euro.

 

Wie kann ich in Dänemark bezahlen – welche Währung wird akzeptiert?

Auch wenn das Land Dänemark zur EU gehört und mitten in Europa liegt, hat der Euro hier noch keinen Einzug gefunden. Gerade Urlauber, die sich im Sommer dazu entscheiden, hier ein schönes Ferienhaus am Strand zu mieten, werden feststellen, dass sie vor Ort nicht in Euro, sondern in dänischer Krone bezahlen müssen.

Es ist möglich, dass Euros vor Ort in Dänemark in die Währung dänische Krone gewechselt werden können. Auch ist es denkbar, vor Ort Bargeld in Form von dänischer Krone am Geldautomaten abzuheben. Zu erwähnen ist dabei jedoch, dass in nicht gerade wenigen Fällen hohe Gebühren anfallen.

 
DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto
 

Wie kann ich kostenlos in Dänemark Geld abheben?

Wer kostenlos Bargeld in Dänemark abheben möchte, kann dies zum Beispiel mit der DKB Visa Kreditkarte, die im Produkt DKB Cash zusammen mit dem kostenlosen DKB Girokonto beworben wird. Die gelungene Kombination aus Girokonto und Kreditkarte kann komplett kostenfrei abgeschlossen und online geführt werden. Für einen Urlaub in einem Land, in dem nicht der Euro als Zahlungsmittel zugelassen wird, ist dies in jedem Fall ideal.

 

Welche Vorteile bietet mir das DKB Cash Girokonto inkl. Kreditkarte?

Die Vorteile der Kombination aus Girokonto und Kreditkarte lassen sich leicht erklären. Es gibt jede Menge Optionen, die deutlich günstiger wahrgenommen werden können, als es bei vielen anderen Angeboten am Markt der Fall ist.

 

  • Kostenloses Girokonto (kein Mindesteingang erforderlich)
  • Kostenlose Visa Kreditkarte (keine Mindestumsätze erforderlich)
  • Mit der EC Karte zum Girokonto kann in Deutschland bequem bezahlt werden
  • Mit der Visa Kreditkarte kann weltweit kostenlos Bargeld abgehoben werden, bzw. weltweit bezahlt werden
  • 12 Monate nach Kontoeröffnung profitieren die Kunden davon, dass das Auslandseinsatzentgelt (1,75% der abgehobenen Summe) erstattet wird
  • Als Aktiv Kunde (ab 700€ Geldeingang/Monat auf dem Girokonto) wird das Auslandseinsatzentgelt auch künftig erstattet)
  • Kreditrahmen: 1.000 Euro, kann aber angepasst werden!
  • Wer seinen Kredit nicht nutzen möchte, kann auch Guthaben auf die Visa Kreditkarte per Überweisung aufladen und dieses im Ausland bei Bezahlungen einsetzen

 

Grundsätzlich ist das Paket aus Girokonto und Kreditkarte bei der DKB Bank in jedem Fall sehr zu empfehlen. Es ist möglich, dass mit der Kreditkarte weltweit ohne Probleme gearbeitet werden kann.

 
 
DKB-Cash: Kostenlose Kreditkarte mit Girokonto.
 

Beispiel: Wo spare ich mit der Visa Kreditkarte Geld?

Wer mit einer Kreditkarte im Ausland bezahlt, muss in der Regel das Auslandseinsatzentgelt bezahlen. Dieses beläuft sich auf 1,75% der umgesetzten Summe. Wer also z.B. für 150 Euro im Supermarkt einkauft und mit der Kreditkarte bezahlt, muss zusätzlich 2,62 Euro an Gebühren bezahlen (150€ *0,0175=2,625 Euro).

Wer also die Kreditkarte täglich im Urlaub nutzt, um damit in Dänemark Rechnungen und Einkäufe zu bezahlen, kann somit auf eine ordentliche Summe an Gebühren kommen. Als Aktiv Kunde der DKB sowie als Neukunde innerhalb der ersten 12 Monate profitiert man davon, dass die 1,75% Auslandseinsatzentgelt erstattet werden und keine Kosten für das Bezahlen im Ausland anfallen.

 

In Dänemark kann mit der Visa Kreditkarte der DKB Bank ohne Probleme gearbeitet werden. Sollte der Kreditrahmen eingesetzt werden, so wird die Verrechnung mit dem kostenlosen Girokonto zum 22. des Monats durchgeführt. Das bedeutet, dass mit dem Guthaben auf dem Girokonto der Kredit ausgeglichen werden kann.

 

Ist das DKB Cash Girokonto mit Kreditkarte wirklich kostenfrei?

Ja, weder für die Kreditkarte noch für das Girokonto fallen Gebühren für die Kontoführung an. Das ist einer der Gründe, warum das Produkt der DKB Bank so erfolgreich ist und weltweit abgeschlossen wird. Näheres zu den genauen Konditionen findet sich auf der Homepage der DKB Bank. Im Kontovergleich unter dem Artikel sowie über den DKB Banner geht es direkt zum Produkt