Keihin LPG Gasdüsen / Einspritzdüsen online kaufen

Wenn ein Fahrzeug auf LPG, sprich auf Flüssiggas umgerüstet werden soll, ist es erforderlich, dass auch hochwertige Komponenten verbaut werden. Gerade im Bereich der Einspritzdüsen werben unterschiedliche Hersteller mit hochwertigen Produkten. Besonders das aus Japan stammende Unternehmen Keihin Corp. ist dafür bekannt, hochwertige Einspritzdüsen anzubieten, die vor allem in enger Zusammenarbeit mit dem Gasanlagen Hersteller Prins eingesetzt werden. Die Keihin Einspritzdüsen gibt es in verschiedenen Ausführungen und für verschiedene Leistungsklassen. Oftmals werden Prins VSI LPG Anlagen zusammen mit Keihin Einspritzdüsen gekauft und verbaut. Die Düsen bieten OEM Qualität und stehen für Zuverlässigkeit sowie eine lange Lebensdauer.

Keihin LPG Düsen

Keihin LPG Düsen


 

Keihin LPG Düsen sind langlebig

Was die Langlebigkeit der Keihin Gasdüsen angeht, so sind Laufleistungen von über 200.000 Kilometer je Düse keine Seltenheit. Alle Düsen werden in unterschiedlichen Farben auf dem Markt angeboten. Die Farbe gibt eine Auskunft darüber, wie groß der Durchmesser und dementsprechend wie viel flüssiges Gas durch die Düse gehen kann. Den kleinsten Durchmesser haben die Düsen in der Farbe Grün, gefolgt von den weißen. Danach folgen Blau, Orange und Gelb, welche vor allem bei Fahrzeugen mit höheren kW Leistungen eingesetzt werden. Die gelben Düsen sind bis bei einem Leistungsspektrum von 20,75 bis 32,50 kW je Zylinder / Injektor angebracht. Es gibt offizielle Tabellen mit Informationen der Hersteller zu dieser Thematik. Somit kann für jeden Motor die passende Düse gekauft werden. In der Regel werden die Düsen als Kit angeboten – heißt für einen Motor mit 4 Zylindern werden gleich 4 Düsen im Set angeboten – oftmals dazu auch direkt der passende Verdampfer, wenn eine Verdampfer Gasanlage eingebaut wird. Oftmals wird hier auf den Hersteller Prins mit dem Modell Prins VSI zurückggegriffen.

 


 

Keihin Einspritzdüsen für LPG Gasautos

Wie alle Hersteller bietet auch Keihin eine Garantie von 2 Jahren auf die Einspritzdüsen an. Was die Lebensdauer angeht, so nennen die Hersteller zum Teil Laufleistungen von knapp unter 250.000 Kilometern oder knapp unter 300 Millionen Zyklen. Wie lange die Düsen halten ist jedoch auch von der Belastung und den Witterungsbedingungen abhängig. In vielen Fällen werden die Keihin Injektoren sogar auf einer Einspritzleiste angeboten. Dies hat den Vorteil, dass sie leicht zu installieren sind. Einige Modelle auf dem Markt sind für LPG als auch für CNG geeignet. Zu erwähnen ist, dass die komplette LPG Gasanlage vom TÜV abgenommen werden muss und in den Fahrzeugschein eingetragen werden muss, damit die Betriebserlaubnis nicht erlischt.